Auszeit in Brandenburg

In-Brandenburg2ow9Vbzxntv7HERaupe-Labkrautschwa-rmerRaupe-Wolfsmilchschwa-rmerIn-Brandenburg1Mitte Juli hat es mich für 5 Tage in die Region zwischen dem Havelland und der Uckermark gezogen. Klare Seen, ursprüngliche Buchenwälder, zumindest in Naturschutzgebieten weite Wildblumenfelder mit einer Vielzahl verschiedener Schmetterlinge - es war einfach faszinierend, in diesen Artenreichtum einzutauchen und einen Ahnung von der Reichhaltigkeit einer oft kleinstrukturierten Landschaft zu bekommen. Rohrweihen, Seeadler, Fischadler, Braun - und Schwarzkehlchen, Heidelerchen, Drosselrohrsänger, Wolfsmilchschwärmer, Labkrautschwärmer, verschiedene Feuerfalter, unzählige Pflanzenarten der nährstoffarmen Wiesen - es ist wunderschön dort!

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.