Sie befinden sich hier:

Zwergschwäne

(engl .Bewick`s Swan, lat. Cygnus bewickii)

Zwergschwäne brüten in der hohen Arktis Sibiriens und treten in Deutschland als Durchzügler und Wintergast in der Zeit von Oktober bis April auf. Ihre bevorzugten Rastplätze sind überschwemmte Wiesen weiter Flussauen oder der Küstenbereiche.  Der ähnlich gefärbte Singschwan ist langhalsiger, etwas größer, und das Gelb an der Schnabelbasis läuft bei dieser Art spitz nach vorne aus und nicht rund wie beim Zwergschwan. Zwergschwäne sind eine global bedrohte Vogelart.

€1,68